Sie sind hier

Biografie

Achim Sperber – Fotojournalist seit 1975
freiberuflich als Fotograf und Fotodesigner
Foto-Reportagen und -Essays, Werbekampagnen für Magazine im In- und Ausland

Dozent
1990 bis heute: Diverse Vorträge auf Fotoveranstaltungen
2006 VDRJ (Verband Deutscher Reise-Journalisten)
1977 bis 1979 Lehrauftrag für Fotografie, PH Essen

Veröffentlichungen
20 Bildbände über alle Teile der Welt erschienen u.a. Island, Südschweden, Provence, Grönland, Neuseeland

Ausstellungen
2012 Köln, Photokina: Einzelausstellung: Streetphotography
2010 Reinbek b.H., Schloss: Einzelausstellung Fotografie
2004 Hamburg, Rathaus: Shanghai: Lucky City
1997 Köln, Photokina: Ruhrgebietsprojekt
1983 London: Photographers Gallery
1978 Hamburg: Staatliche Landesbildstelle

Aktivitäten
2000 bis 2011 Mitglied im erweiterten Aufsichtsrat VG Bild-Kunst, Sozialausschuss
1990 bis 1995 Vertreter des Deutschen Reisejournalisten-Verbandes für Europaarbeit (VDRJ)

Preise
2000 Förderpreis der VG-Bild-Kunst
1996 Goldmedaille (ITB-Berlin) für einen Fotoessay/Italien
1990 Art-Directors Club Medaille
1982 Obelisk, Photokina-Preis, Köln
1976 1. Preis Jugend fotografiert